15 unternehmerische Leitsätze

Schlüssel-Mitarbeitende

Wer hilft mit, etwas zu bewegen?

Jede Organisation wird aus Stufe "Prozess" respektive "Leistungserbringung" von einer übersichtlichen Anzahl Mitarbeitender getragen, die zu einem grossen Teil das Know-how des Unternehmens ausmachen.

Alle wichtigen Aufgaben, Prozesse und Projekte sind von den Schlüssel-Mitarbeitenden abhängig.

Steht Veränderung an, so sollte diese von den Schlüssel-Mitarbeitenden mitgestaltet werden. Denn sie besitzen das Detailwissen, ohne das Kundenorientierung, Qualität und unternehmerische Leistung beeinträchtigt sind.

Sind sie an einem Tisch oder via Videokonferenz versammelt, so bedeutet das, dass mit ihrem Know-how und ihren Verantwortlichkeiten Veränderungen rasch und sicher realisierbar sind.

Voraussetzung ist, dass innere Bereitschaft für "Change", für eine besondere Mehrleistung bei ihnen vorhanden ist.

Es ist Hauptaufgabe des Managements, das agile und zielrichtige Handeln dieser Schlüssel-Mitarbeitenden zu sichern.