Tipp «Unternehmerische Entscheidungs-Spielregeln»

Entscheidungs-Spielregeln: Was auf Fach-Ebene zu Meinungsverschiedenheit führt, in geordneter Form auf die unternehmerische Entscheidungs-Ebene bringen. Weil auf Fach-Ebene Entscheide oft gegenläufig sind: Hohe Qualität versus tiefe Kosten. Die Unternehmensleitung trägt das Risiko, also entscheidet sie. Wichtig für rasche Entschlüsse ist die nachvollziehbare Darstellung (Kurz-Inputs).